1000-wcv-collage-01.jpg

 

 

Seit vielen Jahren startet der WCV im Juni zu seinem Vereinsausflug. Manchmal ist man zwei Tage und manchmal drei Tage unterwegs, mal geht es in den Norden mal in den Süden der Republik.
In diesem Jahr war das Ziel Nürnberg und da die Fahrt von Wächtersbach dorthin nicht allzu weit ist, begnügte man sich diesmal mit zwei Tagen.
Start war am Samstag, 9.6.2018, um 8:00 Uhr morgens am WCV-Casino, wo 45 Ausflügler erwartungsfroh den Bus bestiegen.

wcv_2018-06-09_ph_P1110090.jpg

10:00 Uhr Frühstückspause - Die Tische bogen sich


Zwei Stunden später, kurz vor Würzburg am Rastplatz Riedener Wald, wurde das mittlerweile legendäre rustikale Frühstücksbuffet von den Verpflegungsmeistern des WCV aufgebaut – kurzum Speis und Trank satt!

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110121.jpg



In Nürnberg angekommen wurde fix im zentral gelegenen Intercity-Hotel Quartier bezogen und schon marschierte man gleich wieder los, um die malerische Altstadt zu erkunden.

wcv_2018-06-09_ph_P1110127_ji.jpg

Ja, der WCV hilft der Landwirtsschaft gerne!

wcv_2018-06-09_ph_P1110141.jpg
wcv_2018-06-09_ph_P1110149.jpg

Auch die Bratwurst gehört zu einem kulturellen Stadtrundgang

wcv_2018-06-09_ph_P1110160.jpg
wcv_2018-06-09_ph_P1110155.jpg

 

Eine interessante Führung durch die diversen unter der Altstadt gelegenen historischen Bierkeller rundete den Nachmittag ab. Waren oberirdisch Temperaturen um die 30 Grad zu verzeichnen, sanken die Temperaturen in den bis 15 Metern unter der Erde gelegenen Gewölben auf 12 Grad ab. Wohl dem, der daran gedachte hatte, hier eine Jacke mitzunehmen.

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110202.jpg


Das gemeinsame Abendessen in einem Biergarten beendete den ersten Ausflugstag. Das galt jedoch nicht für alle. Einige Unermüdliche stürzten sich noch in das Nachtleben, sodass ihnen die Abfahrt des Busses am nächsten Morgen um 10:30 Uhr doch recht früh erschien.

wcv_2018-06-09_ph_P1110211.jpg

 

Der Bus fuhr nicht gleich nach Wächtersbach zurück, sondern steuerte Würzburg an.

wcv_2018-06-09_ph_P1110234.jpg



Hier konnten die Ausflugsteilnehmer entweder noch ein wenig in der Stadt bummeln, die Residenz besichtigen oder einfach das Hofschoppenfest vom Weingut “Bürgerspital“ besuchen.

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110390_ji.jpg

Ein ungeplanter Höhepunkt war die Rückfahrt von Würzburg nach Wächtersbach. Man nehme ein Smartphone mit einer Musik-Streaming-App, einen Bluetooth-Lautsprecher und lasse den WCV-Sitzungspräsidenten Nicky Kailing Disc-Jockey spielen.
Er hatte ein dermaßen glückliches Händchen bei der Auswahl der Musiktitel, dass urplötzlich im Bus eine Schlagerparty zu Gange war und die Stimmung beinahe überschäumte.

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110385_ji.jpg



Hierbei soll nicht verschwiegen werden, dass die hervorragende und umfassende Getränkeversorgung im Bus vom 1. Vorsitzenden Jürgen Schneider persönlich in die Hand genommen wurde, war, was sicherlich als zusätzlicher Katalysator für die gute Stimmung wirkte.

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110302_ji.jpg



Selbst bei der eingelegten Rast auf einem Parkplatz, wo die Reste des gestrigen Frühstücksbuffets noch einmal reichlich Zuspruch fanden, ging die Party nahtlos weiter.

wcv_2018-06-09_ph_P1110323.jpg

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110262.jpg

Die Frau Mayer, die Frau Müller, die Frau Schmidt
Die mache alle Jahr die neuste Mode mit
Nur ich trag' immer noch mein alte Evergreen
Ihr liebe Leut ich hab nix aaaaaanzuziehn!

Dieses Lied aus der Feder von Bruno Wolf sang Hilde Kucka bereits in der Campagne 1972. Der WCV-Hit hat auch nach mehr als 40 Jahren immer noch ungebrochenes Stimmungspotential.

wcv_2018-06-09_ph_P1110306.jpg
1000-P1110240.jpg
wcv_2018-06-09_ph_P1110269_ji.jpg
wcv_2018-06-09_ph_P1110276.jpg
wcv_2018-06-09_ph_P1110273.jpg

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110401.jpg

Ein paar Unermüdliche genehmigten sich noch einen Absacker im Casino
Wieso ist eigentlich der Peter Hölzer auf keinem einzigen Foto zu sehen?


Und wenn es an Schönsten ist, soll man aufhören. Gegen 19:00 Uhr war die Busfahrt dort, wo sie am Vortag gestartet war, nämlich am WCV-Casino, zu Ende.

 

wcv_2018-06-09_ph_P1110400.jpg